Force et Honneur Index du Forum
Force et Honneur
Alliance Force et Honneur - Vega
 
Force et Honneur Index du ForumFAQRechercherS’enregistrerConnexion

:: Zuckerfrei Wie Du Deine Ernaumlhrung Ohne Zucker Gesund U ::

 
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Force et Honneur Index du Forum -> Force et Honneur -> Administration
Sujet précédent :: Sujet suivant  
Auteur Message
jaejbless


Hors ligne

Inscrit le: 16 Avr 2016
Messages: 108
Localisation: Montpellier
Masculin
Classement: 0

MessagePosté le: Jeu 6 Juil - 21:00 (2017)    Sujet du message: Zuckerfrei Wie Du Deine Ernaumlhrung Ohne Zucker Gesund U Répondre en citant



„Je süßer der Wein, desto saurer der Essig.“ Über die letzten fünf Generationen hat sich der Zuckerkonsum pro Kopf in Deutschland von 3 Kilogramm jährlich kontinuierlich auf zuletzt 34 Kilogramm Zucker jährlich pro Person erhöht. Dieser gewaltige Anstieg um das mehr als Elffache liegt zum einen an den neuen, modernen Herstellungsverfahren für industriellen Zucker, aber auch daran, dass es keine Maximalgrenze für Zucker in unserer Nahrung gibt. Der künstliche Appetitanreger wird darum gerne allem beigemischt, was man heutzutage im Supermarkt findet. Dabei sind die negativen Auswirkungen auf unseren Körper gewaltig: Der Blutzuckerspiegel fährt Achterbahn und lässt uns dementsprechend zwischen Heißhungerattacken, Energieschüben und Konzentrationsschwächen pendeln. Auch der Insulinspiegel und das Herz-Kreislauf-System werden unnötig belastet. Nicht ohne Grund nehmen Diabeteserkrankungen rasant zu und treten in immer jüngerem Alter auf. Herzinfarkte, Schlaganfälle und Krebs nehmen derweil die ersten Plätze unter den häufigsten Todesursachen unserer Gesellschaft ein. Beides wird nicht zuletzt mit ungesunder Ernährung, vor allem durch zu viel Zucker, in Verbindung gebracht. Auch bei der Entstehung von Übergewicht ist nicht unbedingt das eingelagerte Fett schuld, wie uns lange weißgemacht werden sollte, sondern stattdessen ein Übermaß an Kohlenhydraten (wozu auch Zucker zählt), welches unsere Fettzellen erst aufschließt und aufnahmefähig für unliebsame Speckpolster macht. Man sollte also meinen, dass das „weiße Gold“ bei uns Verbrauchern inzwischen eine Menge seiner Süße eingebüßt haben müsste. Doch abgesehen von Kariesgefahr gibt es im kollektiven Bewusstsein kaum einen bitteren Beigeschmack beim Zuckergenuss. Unsere Kinder bekommen täglich ihre Dosis und auch wir bestellen weiterhin fröhlich Coca-Cola. Wenn wir statt der süßen Brause einen Liter Wasser und 40 Stück Würfelzucker serviert bekommen würden, wären wir wohl gewaltig angewidert. Aber genau so viel steckt drin in der klebrigen Brause sowie den meisten anderen Erfrischungsgetränken mit und ohne Zisch (z.B. in Red Bull, Schweppes, und sogar in vermeintlich gesundem Orangen-Nektar). Unsere Geschmacksnerven gewöhnen sich mit der Zeit an den unnatürlich hohen Zuckergehalt, vor allem wenn wir seit Kindertagen nichts Anderes kennen. Unser Körper ist jedoch nicht auf solche kristallinen Kalorienbomben ausgelegt, auch wenn Zucker eine sehr günstigste Zutat für Nahrungsmittelhersteller ist, uns unbewusst noch hungriger macht und auf diese Weise den Verkauf fördert. Industriell hergestellter Zucker wird dementsprechend gerne vielen von sich aus überhaupt nicht süßen Produkten beigemischt, wo Konsumenten ihn am wenigsten erwarten würden, zum Beispiel in Soßenbindern, Salatdressing und sogar in Babynahrung. Mit diesem Buch möchte ich unser Bewusstsein für das offensichtliche und versteckte Übermaß an Zucker schärfen, damit wir unsere Ernährung gesund und lecker mit möglichst wenig Zucker gestalten können. Neben dem physiologischen Hintergrundwissen zur Volksdroge Zucker und ihren assoziierten Gesundheitsrisiken geht es daher vor allem um praktische Tipps im Alltag, die unser Einkaufs- und Konsumverhalten betreffen. Darüber hinaus habe ich 30 größtenteils zuckerfreie Rezepte mit aufgenommen, die vom Frühstück bis zum Abendessen (inklusive selbstgemachter Desserts wie Kuchen, Eis oder Smoothies ohne Zucker) keinen Herzenswunsch auslassen. Denn Zucker zu reduzieren, heißt nicht hungern zu müssen - im Gegenteil: Der Blutzuckerspiegel schwankt weniger stark und Heißhungerattacken gehören damit bald der Vergangenheit an. Zuckerreduktion ist daher auch der richtige Schritt, wenn man Gewicht verlieren möchte. Einen entsprechenden 4-Wochen-Abnehmplan findest du daher zum Abschluss des Buches, sowie ein zusätzliches Bonuskapitel zum Thema Low Carb. Viel Erfolg bei der Erreichung deiner Ernährungsziele!


Details:
rank:
price: $7.17
bound: 98 pages
publisher: CreateSpace Independent Publishing Platform (April 12, 2017)
lang: German
asin:
isbn: 1545588392, 978-1545588390,
weight: 7 ounces (
filesize:










PPV Medien Guitar Fitness Masterpieces, 8 Stcke for mehr Kreativitt, und Ausdruck, Guitar Fitness Masterpieces, 8 Pieces for more creativity and expression, by Achim Gres, Hier erfhrstMidwayUSA is a privately held American retailer of various hunting and outdoor-related products.MidwayUSA is a privately held American retailer of various hunting and outdoor-related products.



07f867cfac



Kevin's Inc. Business Psychology and ReligionGreater Pittsburg (Classic Reprint)Employee Time Tracking System: Large 8.5 Inches By 11 Inches Log Book To Track Time Activity Project or Task or Job IDLEARNING KANJI & Basic Japanese Conversations for Beginners (1st Grade ): -Stroke order Onyomi and Kunyomi -Kanji, Hiragana and Katakana -Pronunciation in Romaji -English Meaning -Example sentencThe Imperial Gazetteer of India, Vol. 7: Bareilly to Berasia (Classic Reprint)Applied Reconfigurable Computing: 13th International Symposium, ARC 2017, Delft, The Netherlands, April 3-7, 2017, Proceedings (Lecture Notes in Computer Science)Advances in Knowledge Discovery and Data Mining: 21st Pacific-Asia Conference, PAKDD 2017, Jeju, South Korea, May 23-26, 2017, Proceedings, Part I (Lecture Notes in Computer Science)Sales Manager Log (Logbook, Journal - 126 pages, 8.5 x 11 inches): Sales Manager Logbook (Professional Cover, Large) (Manchester Designs/Record Books)No soy su objetivo (Spanish Edition)Everyday Vegetarian: A Delicious Guide for Creating More Than 150 Meatless Dishes


Revenir en haut
Publicité






MessagePosté le: Jeu 6 Juil - 21:00 (2017)    Sujet du message: Publicité

PublicitéSupprimer les publicités ?
Revenir en haut
Montrer les messages depuis:   
Poster un nouveau sujet   Répondre au sujet    Force et Honneur Index du Forum -> Force et Honneur -> Administration Toutes les heures sont au format GMT + 2 Heures
Page 1 sur 1

 
Sauter vers:  

Index | Panneau d’administration | Creer un forum | Forum gratuit d’entraide | Annuaire des forums gratuits | Signaler une violation | Conditions générales d'utilisation
onyx © theme by larme d'ange 2006
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Traduction par : phpBB-fr.com